Online
  • LANDI Wetter
  • Standortsuche
  • Suchen

Sommeranlass LANDI Mittelthurgau

Bei noch sommerlichen Temperaturen und Sonnenschein trafen sich Ende Juni rund 90 Mitarbeitende der LANDI Mittelthurgau zum Sommeranlass. Gastgeber war der Standort Siegershausen, welcher im vergangenen Jahr als LANDI Kemmental mit der LANDI Mittelthurgau fusioniert hat.

Begrüsst wurden die Anwesenden mit einem Apéro und kurzen Worten von Christian Baumgartner, Vorsitzender der Geschäftsleitung. Im mit Wiesenblumen geschmückten Festzelt beim Obstkühlhaus folgte ein kurzer Vortrag zum Thema "Wie gehe ich mit einer Bedrohungssituation um". Arbeitnehmende im Verkauf begegnen oft kritischen Situationen. Dies kann eine unzufriedene Kundschaft aber auch eine Person mit kriminellen Absichten sein. Andreas Sartory von Sartory Sicherheit GmbH gab einige Tipps wie in einer solchen Lage reagiert werden kann. Der LANDI Mittethurgau ist das Wohl seiner Arbeitnehmer:Innen wichtig. Aus diesem Grund ist es umso schöner, dass der Abend gut besucht wurde und die Mitarbeitenden so zahlreich erschienen sind. Auch in Zukunft möchte die Geschäftsleitung, dass das Personal stets weitergebildet wird und auch in gesundheitlichen, kritischen Situationen richtig reagieren kann. Im August werden deshalb Erste-Hilfe-Kurse angeboten, welche auf die Bedürfnisse der LANDI Mittelthurgau abgestimmt werden.

Anschliessend an den weiterbildenden Teil des Abends konnten sich die Anwesenden kulinarisch verköstigen. Es stand ein Spiessli Grill bereit sowie eine Auswahl an verschiedenen Salaten und Broten. Auch ein feines Dessert durfte nicht fehlen. Wie von Meteo angekündigt, hielt der Sommerabend nicht für ewig und ein stürmisches Gewitter zog auf. Gut geschützt im wetterfesten Zelt klang der Abend noch mit guten Gesprächen aus.

Sommeranlass LANDI Mittelthurgau

Lokalprognose