Online
  • LANDI Wetter
  • Standortsuche
  • Suchen

Erfolgreiche Eröffnungstage LANDI Ermatingen

Die Renovationsarbeiten im LANDI Laden Ermatingen sind abgeschlossen und am Wochenende vom 23.-24. März 2018 wurde die Bevölkerung zur grossen Eröffnung eingeladen. Nach der Fusion per 1. Januar 2017 ist das die sechste Filiale der LANDI Mittelthurgau Genossenschaft. Verwaltung und Geschäftsleitung wissen, hier ist Kundenpotenzial vorhanden, obwohl auch dieser Standort vom Einkaufstourismus ins nahe Ausland betroffen ist. Der LANDI Mittelthurgau ist es ein Anliegen, dass der Bevölkerung am See diese Einkaufsmöglichkeit erhalten bleibt.

Sortimentserweiterung

Der erste Teil der Umbauarbeiten ist bereits abgeschlossen, die Renovation der Fassade wird zu einem späteren Zeitpunkt, wenn es das Wetter zulässt, umgesetzt. Die seit über 100 Jahren bestehende LANDI überzeugt nun mit hellen, übersichtlichen Verkaufsräumen. Eine Fläche vonrund 250 Quadratmetern im überdachten Aussenbereich wurde zum Gartencenter umfunktioniert. Das Sortiment wurde angepasst und umfasst nun knapp 6000 Artikel. Produkte von regionalen Anbietern sind im Eingangsbereich platziert und geniessen eine grosse Beliebtheit. Neu findet man in der LANDI Ermatingen eine breitere Auswahl an landwirtschaftlichen Artikeln und ein überzeugendes Sortiment an Gross- und Kleintierfutter.

Eröffnung mit der Apfelkönigin

Rund 400 interessierte Besucher folgten der Einladung zur Eröffnung. Am Eröffnungssamstag begrüsste Angela Stocker, Apfelkönigin 16/17, die Kundschaft und überreichte ihnen einen feinen Apfel aus Ermatingen oder den kleinen Besuchern einen LANDI Ballon. Nebst Degustationen regionaler Produkte lud die Festwirtschaft mit Wurst, Nussgipfel oder Getränken zum Verweilen ein. Die positiven Rückmeldungen zum Umbau erfreuten die Verantwortlichen der LANDI Mittelthurgau und honoriert die anstrengende Umbauphase. Nebst den Umbauarbeiten wurden die Öffnungszeiten angepasst. Neu kann von Montag bis Freitag, 08:00 – 12:00 und 13:30 – 18:00 Uhr und samstags von 08:00 – 15:00 Uhr eingekauft werden. Das vierköpfige Team der LANDI Ermatingen fühlt sich in den neuen Räumen wohl und freut sich, die Kundschaft mit ihrer langjährigen Erfahrung beraten zu dürfen.

Die Verwaltung und die Geschäftsleitung sind der Meinung, in Ermatingen ist ein Kundenpotenzial vorhanden, obwohl auch dieser Standort vom Einkaufstourismus ins nahegelegene Ausland betroffen ist. Der LANDI Mittelthurgau ist es ein Anliegen, dass der Bevölkerung am See diese Einkaufsmöglichkeit erhalten bleibt. Es wurde entschieden, über die Wintermonate die Verkaufsfläche, der seit über 100 Jahren bestehenden LANDI, neu anzuordnen und eine Aussenrenovation durchzuführen. Der erste Teil der Umbauarbeiten ist bereits abgeschlossen, die Renovation der Fassade wird zu einem späteren Zeitpunkt, wenn es das Wetter zulässt, umgesetzt. Das Sortiment, welches über 8000 Artikel verfügt wurde zum Teil erweitert oder überarbeitet und die Öffnungszeiten angepasst. Neu kann von Montag bis Freitag, 08:00 – 12:00 und 13:30 – 18:00 Uhr und samstags von 08:00 – 15:00 Uhr eingekauft werden. Im 550m2 grossen Laden werden vier Angestellte beschäftigt.

Anfangs März war die LANDI für eine Woche geschlossen, um mit den Umbauarbeiten voranzukommen. Am 23. + 24. März findet nun die grosse Eröffnung statt, an welcher einiges geboten wird. Eines der Highlights wird der Besuch von Angela Stocker, Apfelkönigin 16/17 sein, welche am Samstag Äpfel aus der Region Ermatingen verteilt. Den Besucher und die Besucherin erwarten diverse Eröffnungsangebote, ein Überraschungsgeschenk, verschiedene Degustationen und nebenbei lädt eine Festwirtschaft zum Verweilen ein.

Lokalprognose