Online
  • LANDI Wetter
  • Standortsuche
  • Suchen

Ein Tag vollger Genüsse 

Zwei abgesagte Personalanlässe

Die Mitarbeitenden der LANDI Mittelthurgau werden jährlich zu einem Sommeranlass eingeladen, welcher der Weiterbildung dient. Es wird jeweils eine feine Verköstigung angeboten und es bleibt genügend Zeit für den gesellschaftlichen Teil. Im November dann das Weihnachtsessen, bei welchem langjährige Mitarbeitende geehrt und allen für ihren Fleiss im vergangenen Jahr gedankt wird. Doch wie so vieles in diesem Jahr, wurden beide Anlässe abgesagt. Das Geschäftsjahr neigt sich dem Ende zu, Zeit, gemeinsam zurück zu blicken und eben – DANKE zu sagen. Doch wie kann ein Unternehmen mit über 100 Mitarbeitenden jedem einzelnen gebührend danken? In anderen Jahren gibt die Geschäftsleitung persönlich die Hand und berichtet über das Geleistete und Erreichte. Angestellte im Detailhandel haben in diesem Jahr viel geleistet, eine hohe Flexibilität gezeigt und sich immer den neuen Situationen angepasst. Zu Beginn der Pandemie hat die Geschäftsleitung kurzerhand entschlossen, die Kassen in allen Läden mit grosszügigen Plexiglasscheiben auszurüsten. Eine nachhaltige Entscheidung, welche den Mitarbeitenden noch heute einen enormen Schutz bietet.

Langjährige Unternehmenstreue

Doch nun wieder zur Frage, wie kann sich die LANDI Mittelthurgau für den Einsatz bedanken? Ein Essen sollte Jeder und Jede erhalten, natürlich ohne persönlichen Kontakt und unter Einhaltung der aktuellen Massnahmen. So stand bei allen 115 Mitarbeitenden im November ein grosses, schweres Paket vor der Haustür. Gefüllt mit feinen Köstlichkeiten, welcher ein ganzer Tag für kulinarische Momente sorgt. Vom Zmorge-Müesli über Apéro-Häppchen, Zvieri-Riegel und Schweizer-Znacht mit Rösti bis zum Bettmümpfeli, es sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Die 20 langjährigen Arbeitnehmer / Innen, welche in diesem Jahr ein Jubiläum feiern, werden nebst einem individuellen Dienstaltersgeschenk mit einem Blumenstrauss überrascht. Von 5 bis 25 Jahren Unternehmenstreue reicht die Spannbreite und zeigt das grosse Engagement und das Vertrauen der Mitarbeitenden gegenüber ihrem Arbeitgeber, der LANDI Mittelthurgau.

An dieser Stelle bedankt sich die LANDI Mittelthurgau auch bei ihrer treuen Kundschaft, welche täglich in den Volg-, Prima- und LANDI-Läden sowie in den Tankstellenshops bedient werden dürfen. Wir wünschen weiterhin viel Gesundheit und ein gesegnetes neues Jahr.

Unsere diesjährigen Jubilar/Innen

5 Dienstjahre

Baur Philomena
Bürgi Marlies
Fernandes Tanja
Jost Natalie
Meli Rebekka
Münger Andrea
Ramseier Tanja

10 Dienstjahre

Füchter Daniel
Kaiser Anja
Koch Regina
Krüger Andrea
Sonderegger Tanja
Unger Doris
Weibel Heidi

15 Dienstjahre

Fürer Alexandra
Keller Margaritta
Stählin Marianne

20 Dienstjahre

Schäfli Christa
Thaler Claudia

25 Dienstjahre

Weber Ursi

Lokalprognose